Inhaltsbereich

Losheim am See

17.000 Einwohner

Die rund 17.000 Einwohner zählende Gemeinde Losheim am See liegt im Norden des Saarlandes im Naturpark-Saar-Hunsrück. Den vor einigen Jahren vom saarländischen Innenminister verliehenen Namenszusatz "am See" verdankt die Hochwaldgemeinde ihrer Attraktivität als aufstrebende Fremdenverkehrsgemeinde mit dem weithin bekannten und für die Entwicklung des ganzen Landes wichtigen Stausee.
 
Mit einer entsprechenden Infrastruktur im Beherbergungsgewerbe, den prädikatisierten Wanderwegen und mit dem Besuchermagneten Stausee, der in den Sommermonaten Gäste nicht nur aus dem ganzen Saarland anzieht, hat sich Losheim am See als Fremdenverkehrsgemeinde ein zweites Standbein erricht.
 
Durch die Gebiets- und Verwaltungsreform vor rund 30 Jahren ist aus den zwölf früher selbständigen Gemeinden Bachem, Bergen, Britten, Hausbach, Losheim, Mitlosheim, Niederlosheim, Rimlingen, Rissenthal, Scheiden, Wahlen und Waldhölzbach die heutige Gemeinde mit einer Gesamtfläche von 96,78 qkm entstanden.
 
Die verkehrsgünstige Lage sowie die ausgezeichneten Rahmenbedingungen haben Losheim zu einem Wirtschaftszentrum mit einer ausgeprägten Dichte an Handwerks-, Handels- und Dienstleistungsbetrieben und einer überdurchschnittlich hohen Kaufkraftbindungsquote werden lassen.
 
Was den Bildungssektor betrifft, so haben in der Gemeinde Losheim am See sechs Kindergärten, drei Grundschulen und eine Sonderschule sowie eine Gesamtschule mit Oberstufe ihren Standort. In fast allen Ortsteilen werden für die Jugendliche Angebote in Form von Jugendclubs vorgehalten. Der Landkreis Merzig-Wadern hält in Losheim durch den Kreisjugendpfleger im Kernort Losheim eine Außenstelle vor, die Ansprechpartner für die Jugendlichen ist. Gemeindepartnerschaften mit Italien, Frankreich, den USA und partnerschaftliche Beziehungen nach Benin und dem Kongo machen die Gemeinde Losheim am See zu einer sympathischen, weltoffenen Kommune im nördlichen Saarland.


Du hast konkrete Ideen, was du in deinem Ort verbessern möchtest?! Dann poste diese doch beim DingDeinDialog...


Nach oben


Rechter Inhaltsbereich
Landesjugendring Saar

juz.unitedUnser Ding
HTW Saarland
Jugendserver Saar



Jugend in AktionMinisterium für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport

Jugend für Europa

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.